"Die Briefmarke hat eine besondere Geschichte, sie wurde vom deutschen Briefmarkenbüro produziert, sie befindet sich derzeit in den Händen einer oder mehrerer sehr erfahrener Personen, Sie können sicher sein, dass es sich um eine der seltensten Briefmarken handelt, die heute im Umlauf ist", und sie ist auch ein wichtiges historisches Element, das wir bewahren müssen, in diesem Blog beschreibe ich die Geschichte dieser einzigartigen Briefmarke und gebe Ihnen einen Einblick in die Geschichte des "Racer-Tic" von seinem ursprünglichen Standort im Briefmarkenbüro in München.

"Diese Person wird es wahrscheinlich nicht wissen", glaube ich, dass die meisten Menschen kein Wissen über Raclette haben, und das liegt vor allem daran, dass sie denken, dass es nur eine Art von Raclette gibt, die ich beschrieben habe, aber es gibt viele verschiedene Arten von Raclette, von denen einige sehr interessant und einzigartig sind, von denen ich Ihnen in diesem Blogbeitrag verschiedene Arten von Raclette zeigen werde.

Ich tue es, und meine Antwort ist sehr einfach: Ich habe keine Ahnung, der Stempel, den ich benutze, ist der Stempel, der das Bild einer Dame und eines Damenhundes zeigt, aus der "Stampfürstung" und wurde Anfang des 18. Jahrhunderts von einem Händler namens J.H.H. Schulze-Roth entworfen, der Sohn einer deutschen Einwandererfamilie in Boston, Schulze-Roth, erfand den Stempel und gab ihn der britischen Regierung.